PalmPDF

PDF-Dateien direkt auf dem Handheld lesen

Mit PalmPDF kommt ein PDF-Betrachter auf den PDA. Die kostenlose Software zeigt Adobe-Reader-Dateien ohne Konvertierung direkt auf dem Handheld an. Ganze Beschreibung lesen

Herausragend
8

Mit PalmPDF kommt ein PDF-Betrachter auf den PDA. Die kostenlose Software zeigt Adobe-Reader-Dateien ohne Konvertierung direkt auf dem Handheld an.

Die Benutzeroberfläche ist praktisch selbsterklärend: Mit großen Pfeilsymbolen und wenigen Stylusklicks bewegt man sich flüssig durch Reader-Dokumente. Alternativ hangelt man sich über die Fünf-Wege-Navigationstaste durch PDF-Dokumente.

Mit der Zoomfunktion entgehen dem Leser weder Details noch die Dokumentenübersicht. Zusätzlich unterstützt PalmPDF Anti-Aliasing und TrueType-Schriftarten für höherwertige Textanzeige sowie das leserfreundliche Querformat.

FazitDas kostenlose PalmPDF begeistert mit einer hervorragenden Unterstützung von Adobe-Reader-Dokumenten auf dem Palm. Die Software erkennt und zeigt PDF-Dokumente korrekt mit allen Formatierungen an. Vor dem ersten Einsatz der Software empfehlen die Entwickler dennoch eine Sicherungskopie aller wichtigen mobilen Daten anzulegen.

Änderungen

  • Die Software ist fehlerbereinigt, bietet eine verbesserte Navigation sowie eine integrierte Textzwischenablage mit Seitenexport als Bilddatei im JPEG-Format.

— Bücher —

PalmPDF

Download

PalmPDF 1.5

— Nutzer-Kommentare — zu PalmPDF

  • internethias

    von internethias

    "Super Programm"

    Wer sich gerne PDF Dokumente unterwegs anschaut, liegt mit diesem Programm goldrichtig! Eine originalgetreue Abbildung d... Mehr.

    Getestet am 22. Februar 2006